Förderprojekt für Schwimmkurse

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pm). Im Jahr 2020 hat eine Zusammenarbeit zwischen dem Schwimm-Pädagogischen-Verein und dem Förderverein Rettungsschwimmer begonnen. Die ersten Kurse wurden im Schwimmbad Rodheim absolviert, und Kinder und Eltern waren laut Veranstaltern sehr zufrieden. Zur gleichen Zeit wurde von »Bild hilft - Ein Herz für Kinder« unter dem Titel »Kein Kind darf mehr ertrinken« ein Förderprojekt ins Leben gerufen.

Für dieses Projekt hat sich der Förderverein Rettungsschwimmer erfolgreich beworben und eine Zusage für die Finanzierung der Kurse für zwölf Teilnehmer erhalten. Für diese Unterstützung bedankt sich der Verein und freut sich schon auf die neuen stolzen Träger eines »Seepferdchen«-Abzeichens.

Die Zusammenarbeit wird in diesem Jahr mit dem Unternehmen »Fisch! Familie im Schwimmbad« weitergeführt.

Infos zu den Schwimmkursen sind online zu finden auf www.fv-rettungsschwimmer. de unter »Aktuelles«.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare