Einbruchversuch scheitert an Terrassentür

  • vonRedaktion
    schließen

Rosbach (pob). Am Mittwochabend haben zwei Einbrecher versucht, in der Straße Ulica Ciechanowiec in Ober-Rosbach in ein Einfamilienhaus zu gelangen. Wie die Polizei mitteilt, begaben sich die Kriminellen um kurz nach 18 Uhr auf das Privatgrundstück und hebelten dort an einer Terrassentür. Allerdings ohne Erfolg - sie gelangten nicht ins Gebäude. Bei ihrem Einbruchversuch wurden sie allerdings von Zeugen beobachtet.

Die Unbekannten werden wie folgt beschrieben: Beide Männer sollen um die 35 bis 45 Jahre alt sein und circa 1,75 bis 1,80 Meter groß. Beide sollen ein osteuropäisches Erscheinungsbild und eine solche Sprache haben. Einer der Männer wird als schlank beschrieben. Er trug eine dunkle Kopfbedeckung, einen blauen Mund-Nase-Schutz, eine schwarze Jacke, Jeans und dunkle Schuhe.

Der zweite Mann wird mit normaler Statur, kurzen blonden Haaren und Drei-Tage-Bart beschrieben. Er soll eine schwarze hüftlange Daunen- jacke, Jeans und helle Schuhe getragen haben.

Die Friedberger Kriminalpolizei ermittelt nun und fragt nach möglichen weiteren Zeugen: Wem sind im relevanten Zeitraum verdächtige Fahrzeuge oder auch weitere verdächtige Personen in Tatortnähe aufgefallen? Sind die beiden Täter bei ihrer Flucht beobachtet worden? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 60 31/60 10 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare