Die Feuerwehr hat den Brand in einer Halle des Autohauses schnell löschen können. 	FOTO: SSA/EINSATZFOTOS.TV
+
Die Feuerwehr hat den Brand in einer Halle des Autohauses schnell löschen können. FOTO: SSA/EINSATZFOTOS.TV

Lkw brennt in Werkstatt

  • David Heßler
    vonDavid Heßler
    schließen

Rosbach (hed). Die Feuerwehr ist am späten Montagabend zu einem Brand im Autohaus Senger ins Gewerbegebiet gerufen worden. Wie die Polizei auf WZ-Anfrage mitteilt, hatten Anwohner die Feuerwehr gegen 23 Uhr alarmiert, weil Rauch aus der Werkstatthalle quoll.

Aus bisher noch unbekannten Gründen war in der Halle ein Pritschenwagen in Brand geraten. Vermutlich hatte der Motorraum Feuer gefangen. Es gebe keine Hinweise auf Brandstiftung, sagte ein Sprecher der Polizei.

Die Feuerwehr zog den brennenden Laster ins Freie und löschte. Auch in der Halle entstand Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare