Verändertes Führungsduo: (von links) Katrin Wächtershäuser und Petra Hänsel mit der aus dem Amt geschiedenen Jasna Patricia Müller. FOTO: WWW.JOST-FOTOGRAFIE.DE
+
Verändertes Führungsduo: (von links) Katrin Wächtershäuser und Petra Hänsel mit der aus dem Amt geschiedenen Jasna Patricia Müller. FOTO: WWW.JOST-FOTOGRAFIE.DE

"Aufgeweckt" mit neuer Spitze

  • vonred Redaktion
    schließen

Rosbach(pm). Das Unternehmerinnen-Netzwerk "Aufgeweckt" startet nach außergewöhnlichen Monaten mit einer neuen Führung. Jasna Patricia Müller, Heilpraktikerin aus Friedrichsdorf-Seulberg, hat nach zweieinhalb Jahren das Amt der Vorsitzenden an ihre Kollegin Katrin Wächtershäuser abgegeben. "Ich freue mich sehr, dass wir Frau Wächtershäuser für diese spannende Aufgabe gewinnen konnten. Sie bringt mit ihrer Persönlichkeit genau das ins Netzwerk ein, was wir brauchen: Kompetenz, Sachverstand und jede Menge Freude am Leben", sagt die Naturheilkundlerin, die ihr Amt aufgrund mangelnder zeitlicher Ressourcen in gute Hände übergeben möchte. "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist Netzwerken ein wesentlicher Bestandteil des unternehmerischen Erfolges. Aus diesem Grund möchte ich dazu beitragen, dass auch andere Frauen inspiriert und unterstützt werden und die Vorteile des Netzwerkens für sich entdecken", erklärte die selbstständige Versicherungsexpertin Wächtershäuser.

Gemeinsam mit der selbstständigen Seniorenassistin Petra Hänsel und allen weiteren Netzwerkerinnen will sie "›Aufgeweckt" auch durch diese herausfordernden Zeiten begleiten." Weitere Infos: www.netzwerk-wetterau.de/

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare