75-jährige Rosbacherin von Auto erfasst und getötet

Rosbach-Rodheim (pob). Eine 75-jährige Frau aus Rosbach ist am zweiten Weihnachtsfeiertag von einem Auto überfahren worden.

Sie war nach Polizeiangaben zu Fuß auf der Landesstraße 3240 in Höhe der Autobahnunterführung am Köppener Kreuz unterwegs, als ein 58-Jähriger mit seinem Auto dort entlang fuhr. Er war Richtung Rodheim unterwegs, übersah die Frau und erfasste sie mit dem Auto. Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare