Die Elternvertreter verlegen Platten auf dem Gelände. FOTO: PV
+
Die Elternvertreter verlegen Platten auf dem Gelände. FOTO: PV

Trockenen Fußes zu den Mülleimern

  • Dagmar Bertram
    vonDagmar Bertram
    schließen

Rockenberg(pm/dab). Der neue Elternbeirat der katholischen Kita St. Laurentius in Oppershofen schreitet engagiert zur Tat: Die Mitglieder setzten am Samstagvormittag einen lange gehegten Wunsch des Kita-Teams um und schufen einen kleinen Gehweg zu den Müllcontainern.

Die neu gewählten Elternvertreter sind übrigens allesamt Männer, wie die Kita-Leiterin Nancy Parlow berichtet. "Das gibt es sehr selten."

Die Männertruppe verlegte am Wochenende Platten zu den Mülleimern, damit die Kinder nicht immer durch den Matsch dorthin laufen müssen. Als Überraschung zimmerten sie für die Mädchen und Jungen zusätzlich eine Matschküche zusammen, die gleich eingeweiht wurde.

Der Elternbeirat sei eine große Hilfe für das Kita-Team und die ganze Kita. "Offene Gespräche und Wunschumsetzung funktionieren reibungslos", freut sich Kita-Leiterin Parlow. "Der Elternbeirat setzt sich jederzeit für die Kita ein, reagiert spontan, erfüllt uns schnell kleine Wünsche und ist an allen Belangen behilflich. Er unterstützt das Kita-Team, vertritt die Eltern und ermöglicht den Kindern kleine Überraschungen."

Weitere Projekte und Planungen für das laufende Kindergartenjahr seien bereits angedacht worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare