Rockenberg feiert Kirmes

  • schließen

Rockenberg(pm). Von Freitag, 27. September, bis Sonntag, 29. September, ist in Rockenberg wieder Kirmes angesagt. Spiel- und Essensstände werden auf dem Kirmesplatz aufgebaut. Am Freitag um 19 Uhr wird der Kirmesbaum am Gasthaus Groß/Landvogt aufgestellt, danach sticht Bürgermeister Manfred Wetz das Fassbier an.

Der Schützenverein organisiert für Samstag ab 16 Uhr ein Kirmesschießen für jedermann ab zwölf Jahre. Von 16 bis 17 Uhr lädt Wetz wieder alle Kinder zu einer Stunde Freifahrt mit dem Karussell ein.

Am Sonntag findet von 14 bis 17 Uhr ein Kreativmarkt in der Wettertalhalle statt; im Angebot sind viele selbst gemachte Sachen. Die katholische Jugend bereitet am Sonntag ab 14.30 Uhr in der Ziegelgasse Kräppel und Kaffee für die Kirmesbesucher vor.

An allen drei Tagen gibt’s im Gasthaus Groß ein Rahmenprogramm; den Abschluss bildet ein Dämmerschoppen am Sonntag ab 17 Uhr. Auch das Restaurant "Rotes Haus" und die Gaststätte "Jägerhörnchen" sind geöffnet. Das Jägerhörnchen lädt am Montag ab 11 Uhr zum Frühschoppen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare