Hoftag in Rockenberg

  • schließen

Beim Hoftag der Familie Antony können sich Interessierte über artgerechte Tierhaltung, Ackerbau und Direktvermarktung informieren. Am Samstag, 1. September, ab 10 Uhr sind Besucher auf den Hof am Ortsrand an der Münzenberger Straße eingeladen. Berthold und Sabine Antony mit ihrer Familie und ihrem Team bieten Führungen für Jung und Alt an. Zudem sind verschiedene Stände angekündigt, wie ein Korbflechter, Holzrückepferde sowie ein Stand für Stofftaschen. Für Kinder soll es Strohballen toben und Kinderschminken geben. Für Verpflegung sorgt Metzgermeister Andreas Birkenfeld.

Beim Hoftag der Familie Antony können sich Interessierte über artgerechte Tierhaltung, Ackerbau und Direktvermarktung informieren. Am Samstag, 1. September, ab 10 Uhr sind Besucher auf den Hof am Ortsrand an der Münzenberger Straße eingeladen. Berthold und Sabine Antony mit ihrer Familie und ihrem Team bieten Führungen für Jung und Alt an. Zudem sind verschiedene Stände angekündigt, wie ein Korbflechter, Holzrückepferde sowie ein Stand für Stofftaschen. Für Kinder soll es Strohballen toben und Kinderschminken geben. Für Verpflegung sorgt Metzgermeister Andreas Birkenfeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare