Gräbersegnungen fallen diesmal aus

  • vonred Redaktion
    schließen

Rockenberg/Münzenberg(pm). Die traditionellen Gräbersegnungen auf den Friedhöfen in der Pfarrgruppe Rockenberg finden aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht statt. Die Gemeindemitglieder sind aber zu den Toten-Vespern eingeladen. Diese findet in der am Allerheiligenfest, Sonntag, 1. November, um 16 Uhr in St. Laurentius Oppershofen statt. Einen Gedenkgottesdienst für alle Verstorbenen des letzten Jahres in der Pfarrgruppe hält Pfarrer Dr. Gregor Waclawiak am Allerseelentag, Montag, 2. November, um 9 Uhr in St. Gallus Rockenberg. Anmeldung über die Pfarrbüros.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare