Die Glückwünsche für Clothilde und Richard Stehr kommen von Berthold Wild, Vorsitzender der Gemeindevertretung (l.), und CDU-Vertreter Karl Dietz. FOTO: PV
+
Die Glückwünsche für Clothilde und Richard Stehr kommen von Berthold Wild, Vorsitzender der Gemeindevertretung (l.), und CDU-Vertreter Karl Dietz. FOTO: PV

Ausdauer, Zuverlässigkeit und Treue

  • vonred Redaktion
    schließen

Rockenberg(pm). Richard Stehr und seine Ehefrau Clothilde geborene Dunczewsky haben kürzlich ihre diamantene Hochzeit mit Familie, Freunden und Verwandten im Gasthaus Groß gefeiert. Mit einer Andacht zur Diamanthochzeit begannen die Feierlichkeiten in der St.-Gallus- Kirche.

60 Jahre Sänger in der Concordia

Der Jubilar wurde 1937 in Vadenrod im Kreis Alsfeld geboren und war von 1961 bis 1997 Beamter in der Justizvollzugsanstalt Butzbach. Von 1981 bis 1993 war er für seine Heimatgemeinde Rockenberg ehrenamtlich politisch aktiv. So war er Gemeindevertreter und erneut vier Jahre im Gemeindevorstand.

Stehr erlebte die Bürgermeister Josef Weckler, Karl-Maria Weckler und Patrick Bingel. Während seiner "Amtszeit" wurde der Grundstein für den Kindergarten Oppershofen gelegt, das Baugebiet "Auf dem Kirschenberg" beschlossen, und Rückhaltebecken in Oppershofen und Rockenberg gebaut. Richard Stehr setzte sich darüber hinaus auch noch über 30 Jahre als Delegierter für den CDU-Ortsverband ein. Über 60 Jahre war er Sänger und immer eng mit "seinem" Gesangverein Concordia verbunden. Clothilde Stehr wurde in Rockenberg geboren, hat vier Kinder, drei Enkel, einen Urenkel und unterstützt seit 60 Jahren ihren Ehemann.

Die offiziellen Glückwünsche zur diamantenen Hochzeit vom Hessischen Ministerpräsidenten, vom Landrat und vom Bürgermeister der Gemeinde überbrachte in deren Auftrag Berthold Wild, Vorsitzender der Gemeindevertretung. Wild bedankte sich für die ehrenamtlichen Leistungen, die der Jubilar für seine Gemeinde in all den Jahren erbracht habe. Selbstloser Einsatz für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger müsse Anerkennung und Wertschätzung finden, betonte Wild weiter.

Karl Dietz (CDU) lobte die Ausdauer, Zuverlässigkeit und Treue des Jubilars.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare