Abfallgebühr wird wohl erhöht

  • David Heßler
    vonDavid Heßler
    schließen

Rockenberg(hed). Da die Entsorgungskosten des Kreises und das Sperrmüllaufkommen gestiegen und die Gebühren nicht mehr kostendeckend sind, schlägt der Gemeindevorstand vor, die Abfallgebühr entsprechend zu erhöhen.

Während die Gebühr für die Papiertonne (12 Euro) unverändert bleiben soll, könnte die für eine 120-Liter-Restmülltonne von 72 auf 96 Euro steigen. Bei der Biotonne wird eine Erhöhung von 66 auf 72 Euro pro Jahr vorgeschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare