Ungebetener Gast im Wohnmobil

  • vonRedaktion
    schließen

Reichelsheim (pob). Als der Besitzer eines Wohnmobils am Samstag gegen 14.20 Uhr zu seinem Caravan in Weckesheim kam, erwartete ihn eine unschöne Überraschung. Beim Abdecken der Schutzplane des, in der »Wiesbrück« abgestellten Fahrzeuges, sprang plötzlich ein Mann aus dem Camper und rannte davon. Offenbar hatte er im unverschlossenen Wohnmobil übernachtet.

Als der Eigentümer zum Fahrzeug zurückkehrte machte er sich mit einer geringen Menge an Kleingeld aus dem Camper auf und davon. Der ungebetene Gast ist 35 bis 40 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er habe eine schmale Statur, einen Schnauzbart und sei mit schwarzer Steppjacke, schwarzer Hose und schwarzen Stiefeln bekleidet gewesen. Die Polizei in Friedberg, Tel. 0 60 31/6 01-0 ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare