Für Tierschutzpreis des Elisabethenhofs bewerben

  • schließen

Auch dieses Jahr vergibt das Tierheim Elisabethenhof den Preis der Ehepaar-Quade-Stiftung an Kinder und Jugendliche, die sich für Tiere einsetzen. Die jungen Menschen sollen für ihr Engagement – egal ob für Haus-, Nutz- oder Wildtiere – belohnt werden.

Auch dieses Jahr vergibt das Tierheim Elisabethenhof den Preis der Ehepaar-Quade-Stiftung an Kinder und Jugendliche, die sich für Tiere einsetzen. Die jungen Menschen sollen für ihr Engagement – egal ob für Haus-, Nutz- oder Wildtiere – belohnt werden.

Sowohl Einzelne als auch Gruppen können sich bei der Landesgeschäftsstelle des Bundes gegen Missbrauch der Tiere bewerben. Die Gewinner erwartet ein Preisgeld. Die Bewerbung mit kurzer Beschreibung des Einsatzes, des Projektes oder der Aktion, gerne mit Fotos, kann dem Elisabethenhof noch bis zum 15. November per E-Mail oder Post eingereicht werden: bmt e.V., Tierheim Elisabethenhof, Siedlerstraße 2, 61203 Reichelsheim/Dorn-Assenheim, oder an th-elisabethenhof@bmt-tierschutz.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare