L 3187 offen

Straße zwischen Reichelsheim und Bingenheim ab Dienstag wieder frei

  • schließen

Gut drei Monate war die Straße von Reichelsheim Richtung Bingenheim wegen Bauarbeiten gesperrt. Ab kommendem Dienstag gilt wieder freie Fahrt auf der L 3187.

Die Landstraße zwischen Reichelsheim und der Einmündung zur L 3188 nach Bingenheim musste grundhaft erneuert werden. Der Fahrbahnaufbau war nicht mehr für die dortige Verkehrsbelastung ausgelegt, wie die Verkehrsbehörde Hessen Mobil erläuterte. Auf einer Länge von rund 1,4 Kilometern mussten die Schäden behoben werden.

Im Zuge der Bauarbeiten wurden der Fahrbahnaufbau aufgenommen, das Bodenmaterial stabilisiert und höhenmäßig angepasst. Danach wurde ein neues Asphaltpaket eingebaut, das aus Trag-, Binder- und Deckschicht besteht.

In der Bingenheimer Straße, innerhalb der Ortsdurchfahrt Reichelsheim, wurden im Zuge dieser Maßnahme noch punktuelle Sanierungsarbeiten ausgeführt. Darüber hinaus wurde auch die Kreuzung Bingenheimer Straße/Bad Nauheimer Straße in der Reichelsheimer Kernstadt erneuert.

Anfang Juni hatten die Arbeiten begonnen, die nun weitestgehend abgeschlossen sind. Hessen Mobil lobt die gute Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten. Deshalb könne die Maßnahme termingerecht abgeschlossen werden. Die Vollsperrung werde im Laufe des kommenden Montags wieder aufgehoben. Ab Dienstag, 12. September, könne der Streckenabschnitt dann wieder von allen Verkehrsteilnehmern uneingeschränkt befahren werden. Der überörtliche Verkehr war während der kompletten Maßnahme großräumig umgeleitet worden.

Insgesamt hat das Land laut Hessen Mobil rund 1 Million Euro in diese Straßenbaumaßnahme investiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare