Stadt hat neue Homepage

  • schließen

Die Stadt Reichelsheim hat eine neu gestaltete Homepage. "In den letzten Monaten haben wir daran gearbeitet, unserem Internetauftritt ein aktuelles Facelift zu verpassen und für unsere Stadt Reichelsheim eine neue und zeitgemäße digitale Visitenkarte zu gestalten", teilt Bürgermeister Bertin Bischofsberger mit.

Die Stadt Reichelsheim hat eine neu gestaltete Homepage. "In den letzten Monaten haben wir daran gearbeitet, unserem Internetauftritt ein aktuelles Facelift zu verpassen und für unsere Stadt Reichelsheim eine neue und zeitgemäße digitale Visitenkarte zu gestalten", teilt Bürgermeister Bertin Bischofsberger mit.

Die Überarbeitung, Veränderung, Anpassung und Optimierung hätten sich gelohnt: Die neue Version des sogenannten Content-Management-Systems ermögliche es, den Besuchern der Homepage ein neues und zeitgemäßes Erscheinungsbild anzubieten – mit einem größeren Farbschema und übersichtlicher Menüführung, wirbt Bischofsberger für den neuen Auftritt unter alter Adresse: www.stadt-reichelsheim.de. "Sehr wichtig dabei war uns, auch weiterhin eine möglichst umfassende barrierefreie Bedienung zu gewährleisten."

Das neue Webdesign ermögliche außerdem eine optimierte Nutzung von möglichst vielen verschiedenen Desktop- und Tablet-Endgeräten. Auch die Version für mobile Ausgabemedien sei angepasst worden.

Thematisch habe sich nichts verändert: Die Inhalte der bisherigen Homepage stünden den Nutzern weiter zur Verfügung, auch wenn die Struktur des Menüs sich an einigen Stellen verändert habe. Bischofsberger: "Wir laden ein, sich umzusehen und unsere neue digitale Visitenkarten zu erkunden."

Wer danach Fragen oder Anregungen hat: Für den Internetauftritt ist Andrea Fourier im Rathaus verantwortlich. Sie ist unter fourier@stadt-reichelsheim.de erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare