Statt Feier gibt’s diesmal einen Markt. FOTO: PV
+
Statt Feier gibt’s diesmal einen Markt. FOTO: PV

Punsch und Plätzchen

  • vonred Redaktion
    schließen

Reichelsheim(pm). In dem ungewöhnlichen Jahr 2020 sahen sich die auch Kinder und Pädagogen der Montessori-Kindergruppe Weckesheim vielen Veränderungen und Herausforderungen im Alltag ausgesetzt. Feste Rituale wie das gemeinschaftliche Singen oder Zähneputzen durften nicht mehr stattfinden, und die langersehnten Ausflüge mussten abgesagt werden.

Besonders erfreulich war es daher für Groß und Klein, dass vor Weihnachten ein wenig Normalität einkehrte. Um das Jahr nicht ganz ohne Tradition und weihnachtliche Vorfreude ausklingen zu lassen, hatten die Pädagogen anstelle der alljährlichen Weihnachtsfeier einen kleinen Weihnachtsmarkt organisiert. Auf dem Vorhof der Einrichtung konnten die Kinder Punsch und Plätzchen zu fröhlicher Musik genießen und so das Jahr gemeinschaftlich ausklingen lassen.

Für 2021 hat die Kindergruppe nach eigener Aussage noch zwei freie Plätze in der Nido-Gruppe. Dort werden Kinder von 20 Monaten bis drei Jahren betreut, unter Beantragung einer Ausnahmegenehmigung auch bereits ab zwölf Monaten. Weitere Infos gibt es unter vorstand@montessori- kindergruppe-reichelsheim.de oder Tel. 0 60 35/26 49.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare