Nikolaus fährt im Garten vor

  • vonred Redaktion
    schließen

Reichelsheim(pm). Am Montag hat der Nikolaus die Kindertagesstätte "Purzelbaum" in Beienheim besucht. Die Mädchen und Jungen mussten coronabedingt in der Einrichtung bleiben. So sahen sie hinter den Fenstern zu, wie der Nikolaus mit einem Bollerwagen vorfuhr, der vollgeladen mit kleinen Geschenken war. Im Garten las er den Kindern aus der Entfernung aus seinem Buch ein Gedicht vor. Die Verteilung der Geschenke wurde anschließend durch die Erzieherinnen in den einzelnen Gruppen vorgenommen und sorgte für große Freude.

Das Kita-Team dankt dem tegut-Markt in Friedberg für die großzügige Spende sowie dem Elternbeirat, der den Nikolaus-Besuch organisiert und die Geschenke gepackt hatte. Ein besonderes Lob geht an Rainer Rosenbecker für die großartige Darstellung des Nikolaus und den schönen Vortrag.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare