Medienkurse für Jugendliche

  • VonRedaktion
    schließen

Reichelsheim (pm). In den Sommerferien bietet die Jugendpflege 4.0 zwei Medien-Workshops an. Vom 19. bis 23. Juli können 14- bis 18-Jährige ein selbstgewähltes Thema aus ihrer Lebenswelt künstlerisch bearbeiten. Dabei lernen sie, wie man fotografiert, einen Videoclip dreht und Musik am Computer bearbeitet. Vom 23. bis 27. August, können sie ein Lied produzieren.

Beide Workshops ergänzen sich, es kann aber auch nur ein Kurs besuchet werden kann. In den Herbstferien entsteht in einem weiteren Workshop ein Videoclip zu dem Song. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Jugendlichen präsentieren ihre Fotos, Filme oder Musikproduktion zum Abschluss bei einer öffentlichen Veranstaltung. Außerdem soll daraus eine Wanderausstellung für Schulen und die NABU-Umweltwerkstatt entstehen.

Anmeldung über das Ferienprogramm oder direkt bei Jörg Pfaffenroth (pfaffenroth@ jugendpflege4.de, Tel. 01 73/9 89 72 93). Das Angebot ist Teil des Projekts »Mein Land - sehen, hören und erleben«.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare