rueg_Korso_120421_4c
+
Großer Auflauf zum Ehrentag: Rund 25 Fahrzeuge, darunter natürlich auch Feuerwehrautos, paradieren an Holger Strebert vorbei. Zahlreiche Arbeitskollegen, Freunde und Bekannte gratulieren ihm zu seinem 60. Gebutstag.

Autokorso für Holger Strebert

  • vonRedaktion
    schließen

Reichelsheim (pm). Der Kommunalpolitiker und Feuerwehrmann Holger Strebert feierte seinen 60.Geburtstag. Ein Grund für Freunde, Arbeitskollegen, Feuerwehr und viele andere in Zeiten der Corona-Pandemie mit einem Autokorso zu gratulieren. So zog eine Kolonne vonrund 25 Fahrzeugen - Lkw, Pkw, Traktoren und Motorräder - am Freitagabend durch Weckesheim.

Allen voran die Fahrzeuge der Weckesheimer Feuerwehr, gefolgt vom Einsatzleitwagen des Wetteraukreises und Bürgermeisterin Lena Herget-Umsonst im bunt mit Ballons geschmückten Mini-Van.

Ziel des Konvoys war das Haus der Familie Strebert im Kastanienweg. Mit lautem Signal begrüßte die Feuerwehr Strebert und dessen Familie, die bereits am Straßenrand warteten. Aus den Fahrzeugfenstern gratulierten neben Feuerwehr und Bürgermeisterin auch Streberts Arbeitskollegen der OVAG, die Freunde des »Wagner-Treffs«, die Weckesheimer Ranzengarde, die Reichelsheimer SPD und natürlich Freunde, Familie und Bekannte.

Strebert ist seit 2006 Mitglied in der Stadtverordnetenversammlung und bekleidete von 2007 bis 2015 sowie seit. Ende 2020 das Amt des Stadtverordnetenvorstehers. Seit seinem 15. Lebensjahr ist er aktives Mitglied der Weckesheimer Feuerwehr, Außerdem ist Strebert Feuerwehrkreisausbilder für Funktechnik bekannt, und er gehört zum Einsatzteam des Einsatzleitwagens des Wetteraukreises,.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare