dab_hamster_230721_4c
+
Niedlich, aber vom Aussterben bedroht: Feldhamster.

Ausflug ins Feldhamsterland

  • VonRedaktion
    schließen

Reichelsheim (pm). Die AG Feldhamsterschutz der Hessischen Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz lädt nach Beienheim zu einer »Exkursion ins Feldhamsterland« ein. Der Termin ist Sonntag, 1. August, von 9.30 bis 11 Uhr.

Lange Zeit wurde der Feldhamster als Plage bekämpft, heute ist er vom Aussterben bedroht. Die Gründe sind vielfältig: Jahrzehntelange Verfolgung, intensive Landwirtschaft und zunehmende Flächenversiegelung machen dem »Architekten unter dem Acker« zu schaffen. Die Teilnehmer des Ausflugs gehen mit Regionalkoordinatorin Melanie Albert auf Stoppeläckern auf die Suche nach Feldhamster-Behausungen und erfahren dabei viel Wissenswertes rund um den Nager. Anmeldung an: julia.heinze@hgon.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare