Die Vorschulkinder der Kita Steinbeißer haben für die jüngeren Kinder und die Erzieherinnen ein Abschiedsgeschenk zum Fühlen vorbereitet: einen Barfußpfad.	FOTO: PV
+
Die Vorschulkinder der Kita Steinbeißer haben für die jüngeren Kinder und die Erzieherinnen ein Abschiedsgeschenk zum Fühlen vorbereitet: einen Barfußpfad. FOTO: PV

Abc-Bande nimmt Abschied

  • vonRedaktion
    schließen

Reichelsheim (pm). »Schön war’s in der Kita - jetzt freuen wir uns auf die Schule«: Unter diesem Motto haben die Vorschulkinder der Kindertagesstätte Steinbeißer dort ihre letzten Wochen als Kindergartenkinder verbracht. Trotz Corona war für die sogenannte Abc-Bande ein abwechslungsreiches Programm organisiert worden.

Zuerst wurde eine Fahrradtour zum Ober-Florstädter Spielplatz unternommen, wo alle Kinder picknickten und die Spielplatzgeräte testeten. Zurück in der Kita, wurde die Abc-Bande mit einem Eis überrascht.

Theater in Blau

Aufregend wurde es, als »Theater Sternenstaub« zur »Blauen Stunde«, einem Stück zwischen Tag und Traum, einlud. Alle Erwachsenen und Kinder hatten sich dazu in Blau gekleidet und stimmten sich bei einem Glas (Kinder-)Sekt und belegten Brötchen auf die Vorstellung ein. Jutta Muth verstand es, Groß und Klein sofort in ihren Bann zu ziehen, denn alle Zuschauer wurden in ihre Vorstellung eingebunden und somit Teil der Geschichte.

Weiter ging es mit einer Schulranzenmodenschau und der Verleihung der Kinderturnabzeichens. Die Mädchen und Jungen waren sichtlich stolz auf ihre Ranzen und präsentierten sie gern. Die Übungen für das Turnabzeichen wurden schon öfter trainiert und jetzt abgenommen. Beides fand mit Eltern in der Schulturnhalle statt. Das Besondere war: Auch die Eltern konnten die Übungen ausprobieren.

Den Freitagabend erwarteten alle Abc-Bandenkinder mit Spannung. Zuerst schickten sie gelbe Luftballons gen Himmel, in der Hoffnung, dass diese möglichst weit fliegen werden. Danach übergaben Eltern und Vorschulkinder einen neu gestalteten Barfußpfad sowie frisch bepflanzte Hochbeete als Abschiedsgeschenk an die Kita. Darüber freuten sich Erzieherinnen und Kita-Kinder gleichermaßen und bedankten sich herzlich.

Nach dem Abendessen, einer Kinostunde und einer Nachtwanderung mit Besichtigung des Hexenturms wurde die Abc-Bande endgültig mit den besten Wünschen für ihre Schulzeit in einer Schubkarre aus der Kita »geschmissen« - mit den Worten: »Wir werden euch vermissen.«

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare