Unfall auf B 457: Reh tot

  • schließen

Auf der Bundesstraße 457 zwischen Ranstadt und Nidda ist eine 37-jährige Autofahrerin aus Ortenberg am Montag gegen 5.45 Uhr mit einem Reh zusammengestoßen. Das Tier überlebte den Unfall mit dem Passat nicht. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 2000 Euro, wie die Polizei mitteilt.

Auf der Bundesstraße 457 zwischen Ranstadt und Nidda ist eine 37-jährige Autofahrerin aus Ortenberg am Montag gegen 5.45 Uhr mit einem Reh zusammengestoßen. Das Tier überlebte den Unfall mit dem Passat nicht. An dem Auto entstand ein Schaden von rund 2000 Euro, wie die Polizei mitteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare