Testzentrum öffnet Samstag

  • vonRedaktion
    schließen

Ranstadt (pm). Ein weiteres ein Corona-Schnelltestzentrum öffnet am kommenden Samstag, 17. April im Bürgerhaus Ranstadt, teilt das Rathaus mit. Betreiber des auf Initiative von Bürgermeisterin Cäcilia Reichert-Dietzel entstandenen Testzentrums ist der Pflegedienst »Alltags-Engel«. Unterstützt von den ortsansässigen Ärzten Dr. Vera Scherfer und Ulrich Giar können sich hier von Samstag an Bürger testen lassen.

Das Ergebnis wird nach Auswertung umgehend per E-Mail mitgeteilt.

Während die Testungen kümmert sich eine Gruppe von Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung um die administrativen Arbeiten. Für den Test kann man sich über die Homepage der Gemeinde oder unter www.testtermin.de/ranstadt einen Termin reservieren. Die Internetseite zur Anmeldung und der Link werden in den nächsten Tagen freigeschaltet.

Die Bürgermeisterin freut sich über das Angebot zur Testung in der eigenen Gemeinde. Durch die Unterstützung des Pflegeteams und der beiden Ranstädter Ärzte sei dies erst machbar gewesen. »Darüber hinaus danke ich meinem Rathausteam, das sich seit geraumer Zeit damit beschäftigt, wie die Idee eines lokalen Testzentrums umgesetzt werden kann«, so Reichert-Dietzel.

Das Testzentrum in der Oberriedstraße 3 ist vorerst dienstags und donnerstags von 16 bis 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare