Am Sonntag "Schlager 2.0": Eichenkranz lädt ein

  • schließen

Ranstadt(pm). Der Gesangverein Eichenkranz Dauernheim lädt für Sonntag, 1. September, um 15.30 Uhr zum Schlagerkonzert in die Gemeindehalle ein. Jung und Alt erwartet unter dem Motto "Schlager 2.0" ein Streifzug durch die Geschichte beliebter Songs, an dem sich alle Eichenkranz-Formationen beteiligen.

Der Kinderchor eröffnet mit Hits aus den aktuellen Charts, gefolgt vom "PopChor" mit anspruchsvollen Sätzen zum Träumen. Beide Formationen stehen unter der Leitung von Thomas Kiersch. Seit über 30 Jahren gibt es die Dauernheimer "Monday Singers", die mit Hits aus der Country-Szene sowie zur Erinnerung an den Mauerfall mit einem Erfolg der "Puhdys" aufwarten.

Nach der Pause mit Kaffee und Kuchen kommt der Projektchor aus Eichenkranz-Stammchor, Sängerkranz und einzelnen Sängern zum Zuge und sorgt für eine randvolle zweite Schlager-Halbzeit - von "Butterfly" über "Atemlos" bis "Ein Lied kann eine Brücke sein". Für den richtigen Groove sorgt die Begleitband mit Gerd Harth an der Gitarre, Wilfried Abt am Bass und Winfried Müller am Cajon. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare