Eingeschränkte Ferienspiele

  • vonRedaktion
    schließen

Ranstadt/Glauburg (pm). Absagen wollten die Bürgermeister von Glauburg und Ranstadt die Ferienspiele auf keinen Fall. Rund 30 Veranstaltungen mit Platz für 400 Kinder waren geplant - doch dann kam Corona. Während anderenorts das Ferienprogramm komplett abgesagt wurde, gibt es hier zumindest ein eingeschränktes Programm mit acht Veranstaltungen und der Möglichkeit, 81 Kinder aufzunehmen.

Jedes Kind kann ein Angebot in Anspruch nehmen, damit möglichst viele Kinder mitmachen können. Die Plätze werden verlost. Die Übersicht kann unter www.ranstadt.de und www.glauburg.de eingesehen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare