Ampel an Brücke wird erneuert

  • vonRedaktion
    schließen

Ranstadt (pm). Die L 3187 führt am Ortseingang von Ranstadt unter der Bahnstrecke Gelnhausen-Gießen durch. Da die Straße an der Brücke nur einspurig geführt werden kann und die Sichtverhältnisse eingeschränkt sind, regelt dort eine Ampel den Verkehr. Diese wird nun erneuert: voraussichtlich ab Montag, 27. April, wie Hessen Mobil mitteilt. Zunächst wird eine provisorische Ampel eingerichtet. Der Verkehr wird unter Einengung an der Baustelle vorbeigeführt. Die neue Ampel soll Ende Mai stehen. Das Land investiert dafür rund 40 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare