Bei dem Unfall auf der A45 ist ein Pritschenwagen in eine Baustellenabsperrung gefahren.
+
Bei dem Unfall auf der A45 ist ein Pritschenwagen in eine Baustellenabsperrung gefahren.

Neue Details

Pritschenwagen fährt in Baustellenabsperrung - Mehrere Verletzte nach Unfall auf der A45 bei Wölfersheim

  • vonMarion Müller
    schließen

Auf der A45 ist es zu einem Unfall zwischen Wölfersheim und Florstadt gekommen. Es gibt mehrere Verletzte. Außerdem kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

  • Unfall auf der A45 zwischen Wölfersheim und Florstadt
  • Zwei Verletzte
  • Autobahn einspurig befahrbar

Update, 28.4.2020, 11.47 Uhr: Die Polizei hat neue Details zum Unfall am Montagnachmittag auf der A45 veröffentlicht: Gegen 14 Uhr fuhr demnach ein Renault Master an der Anschlussstelle Wölfersheim in Fahrtrichtung Hanau auf die Autobahn. Auf dem rechten Fahrstreifen stand ein Lkw der Straßenmeisterei mit Sperranhänger zur Absicherung einer Baustelle. Der 46-jährige Fahrer aus dem Raum Fulda übersah diesen offenbar und prallte ins Heck des Anhängers.

Unfall A45 bei Wölfersheim: Zwei Verletzte nach Unfall

Sowohl der 46-Jährige, wie auch ein im Lkw sitzender 61-Jähriger aus dem Main-Kinzig-Kreis wurden dabei verletzt. Wie die Polizei mitteilt nach derzeitigem Kenntnisstand glücklicherweise nicht schwerer. Rettungskräfte brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Den Schaden des Unfalls schätzt die Polizei auf etwa 50.000 Euro.

Zeugen des Unfallherganges werden gebeten, sich telefonisch bei der Autobahnpolizei Mittelhessen (0 60 33/70 43 50 10) zu melden.

Erstmeldung, 27.4.2020, 15.02 Uhr: Auf der Autobahn 45 ist es in Fahrtrichtung Hanau zu einem Unfall kurz nach der Anschlussstelle Wölfersheim gekommen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Die Autobahn ist nur einspurig befahrbar.

Am Montagnachmittag ist ein Fahrzeug auf der A45 kurz nach der Anschlussstelle Wölfersheim aus noch ungeklärter Ursache in einen Sperranhänger der Autobahnmeisterei gefahren. Das teilte die Polizei auf Nachfrage mit. Die Unfallstelle befindet sich hinter einer Kurve. 

Unfall A45 bei Wölfersheim: Autobahn einspurig befahrbar

Bei dem Unfall wurde sowohl der Fahrer des Unfallfahrzeugs sowie ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei, der sich im Sperranhänger befunden haben soll, leicht verletzt. Außerdem sind Betriebsstoffe ausgelaufen. Auch die Feuerwehr ist im Einsatz, um die ausgelaufenen Betriebsstoffe abzubinden. 

Aufgrund des Unfalls und der Bergungsarbeiten ist die A45 in Richtung Hanau nur einspurig befahrbar. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen und Stau.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare