Unter Drogen Auto gefahren

  • vonred Redaktion
    schließen

Ortenberg(pob). Betrunken und unter Drogeneinfluss sind die Autos zweier Männer am Sonntagmorgen auf dem Festplatzgelände zusammengestoßen. Anwohner riefen gegen 7 Uhr die Polizei, da sie "waghalsige Fahrmanöver" beobachteten. Die Polizisten kontrollierten die beiden 19-Jährigen aus Ortenberg auf dem Edeka-Parkplatz. Die Kennzeichen beider Fahrzeuge hatten die jungen Männer bereits entfernt. Die Alkoholmessungen ergaben über 1,8 Promille. Zudem schlugen Drogentests auf THC und Amphetamin an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare