Kühe lösen Einsatz aus

  • VonRedaktion
    schließen

Ortenberg (pob). Vier Kühe auf Bahngleisen haben am Montag einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Bundespolizei Frankfurt mitteilte, waren die Kühe auf den Gleisen bei Bleichenbach unterwegs. Die Beamten rückten zwar sofort aus, konnten die Kühe dort jedoch nicht mehr entdecken. Denn eine 57-jährige Frau und ein 58-jähriger Mann aus Ortenberg hatten die gefährliche Situation bereits erkannt und die Tiere in ein angrenzendes Gatter getrieben.

Da die Ortenberger durch ihr beherztes Eingreifen ein mögliches Unglück verhindert haben, bedankt sich die Bundespolizei bei den beiden für die gezeigte Zivilcourage.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare