Erwin Grosche wird seine Lieblingsszenen zeigen. 	FOTO: PM
+
Erwin Grosche wird seine Lieblingsszenen zeigen. FOTO: PM

Erwin Grosche vor dem Schloss

  • vonRedaktion
    schließen

Ortenberg (pm). Der Clown und Philosoph Erwin Grosche tritt am Freitag, 21. August, um 20 Uhr beim Mittelhessischen Kultursommer auf Einladung des Kulturkreises Ortenberg auf der Open-Air-Bühne am Ortenberger Schloss auf. Für dieses Programm hat er noch die Glanzstücke und Lieblingsszenen aus über 40 Jahren Kabarettgeschichte dabei.

Hier kann man sie noch mal erleben: Die Omis mit den neuen Gummistiefeln, die rockenden Nudeln, das athletische Spannbetttuch, der Frühsport nach Getreidesorten, die Vorzüge eines leckeren Apfelkuchens und das Lied vom Glück.

Karten für diese Veranstaltung, die in Zusammenarbeit mit der Familie zu Stolberg-Roßla präsentiert wird, sind im Vorverkauf über Fritz.Fratz@gmx.net oder unter 0 60 46/31 84 (Dörthe Herrler) zu erhalten. Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Die geltenden Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Die Anzahl der Sitzplätze ist auf 100 Plätze reduziert, teilen die Veranstalter mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare