koe_HSK_110621_4c
+
Der Stockheimer Martin Habicht wird heute Abend seine »Schätzchen« vorstellen.

Oldtimer vor der Kulturhalle

  • vonRedaktion
    schließen

Glauburg (pm). »Alte Schätzen« vor der Kulturhalle: Bei der sich mittlerweile etablierten HSK-Show aus der Kulturhalle Stockheim gibt es ab heute Abend eine neu Rubrik: »Oldtimer aus Oberhessen und Umgebung«. Dazu werden in loser Reihenfolge zwei- und vierrädrige Oldtimer und deren Besitzer vor der Kulturhalle vorgestellt. So wird als einer der Ersten der Stockheimer Martin Habicht zwei seiner »Schätzchen« vorstellen.

Musikalisch wird Andre Amberg die Show gestalten. Diese wird ab 19 Uhr wieder live auf Facebook und Youtube zu sehen sein. Erneut sind Gäste im Biergarten und in der Kulturhalle (maximal zehn Personen), unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln, zugelassen und erwünscht. Moderatoren sind wie immer Germaine Stragies Harald Steinke.

Musiker Amberg präsentiert in verschiedenen Formationen, Rock-, Folk- und Country-Musik, mit Bands wie: Igels, »Amberg meets friends« und »2nonplugged«, aber auch Solo.

Gerne können auch noch nicht angemeldete Oldtimerfreunde mit oder ohne Fahrzeug spontan an die Kulturhalle kommen und »ihr Schätzchen« vorstellen.

Das Hygienekonzept mit Corona-Schnelltest und Luca-App wird wieder umgesetzt und von 13 bis 17 Uhr Schnelltests an der Kulturhalle angeboten.

Der Biergarten »Kulturrampe« ist ab 17 Uhr geöffnet, um Reservierung wird gebeten. Die Sendung kann live ab 19 Uhr auf der großen Leinwand im Freien verfolgt werden. Um Voranmeldung wird gebeten. Wie immer ist der »Eintritt« frei, Spenden erwünscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare