Wegen A 5-Baustelle: Weitere Sperrung

  • vonred Redaktion
    schließen

Ober-Mörlen(pm). Derzeit wird an der grundhaften Erneuerung der Fahrbahnen an der A 5 zwischen den beiden Anschlussstellen Ober-Mörlen und Friedberg gearbeitet. Wie die Verkehrsbehörde Hessen Mobil nun berichtet, erfolge aktuell der Rückbau der Verkehrsicherung für die bevorstehende Winterunterbrechung. Im Frühjahr würden die Arbeiten fortgesetzt.

Mit der Straßensanierung gingen auch verschiedene Verkehrsführungen mit Überleitung des Verkehrs auf die Gegenfahrbahn einher. Auf dem Sanierungsabschnitt befinden sich auch mehrere Brücken. die dadurch punktuell stärker belastet worden seien. Um dieser Belastung standhalten zu können, mussten zwei dieser Brücken unterstützt und verstärkt werden - weswegen die Sperrung einer Gemeindestraße und eines Wirtschaftsweges notwendig war: die "Nauheimer Straße" zwischen Ober-Mörlen und dem Johannisberg bei Bad Nauheim sowie die "Borngasse" als weitere Wirtschaftswegeverbindung.

Im Zusammenhang mit diesen Brückenunterstützungen liegen die Arbeiten an der A 5 etwas vor dem Zeitplan, heißt es. Damit können die Verstärkungskonstruktionen an der "Nauheimer Straße" und der "Borngasse", die derzeit nur für Radfahrer und Fußgänger passierbar sind, aller Voraussicht nach ab kommendem Montag zurückgebaut werden. Dazu sei jedoch abschließend für etwa zwei Wochen nochmals für alle Verkehrsteilnehmer eine Vollsperrung der Bereiche mit Umleitung über die B 3 und B 275 erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare