Vogelfreunde eröffnen Ausstellung im Schloss

  • schließen

Zum 50. Jubiläumsjahr des Vereins für Vogelfreunde ist seit Montag eine Ausstellung zur Vereinsgeschichte in der Vitrine im Schlosskeller aufgebaut. Mit viel Liebe zum Detail präsentieren die Vorstandsmitglieder Alfred Moritz und Kai Schraub nach gelungener Ausbauarbeit einen Einblick in das Vereinsgeschehen. Zu sehen ist allerlei rund um die Vogelhaltung und Zucht, Artikel und Bilder aus 50 Jahren sowie Einblicke in frühere Vogelschauen im Bonifatiussaal und in der Usatalhalle. Die Ausstellung ist nun, nach der Eröffnung durch Bürgermeisterin Kristina Paulenz, während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung zu besichtigen und bleibt bis Herbst aufgebaut. Die große Jubiläumsvogelschau in der Usatalhalle findet am Wochenende des 12. und 13. Oktober statt.

Zum 50. Jubiläumsjahr des Vereins für Vogelfreunde ist seit Montag eine Ausstellung zur Vereinsgeschichte in der Vitrine im Schlosskeller aufgebaut. Mit viel Liebe zum Detail präsentieren die Vorstandsmitglieder Alfred Moritz und Kai Schraub nach gelungener Ausbauarbeit einen Einblick in das Vereinsgeschehen. Zu sehen ist allerlei rund um die Vogelhaltung und Zucht, Artikel und Bilder aus 50 Jahren sowie Einblicke in frühere Vogelschauen im Bonifatiussaal und in der Usatalhalle. Die Ausstellung ist nun, nach der Eröffnung durch Bürgermeisterin Kristina Paulenz, während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung zu besichtigen und bleibt bis Herbst aufgebaut. Die große Jubiläumsvogelschau in der Usatalhalle findet am Wochenende des 12. und 13. Oktober statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare