Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrten die Ober-Mörler Landfrauen ihre treuen Mitglieder. FOTO: BF
+
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrten die Ober-Mörler Landfrauen ihre treuen Mitglieder. FOTO: BF

Treue Mitglieder ausgezeichnet

  • vonred Redaktion
    schließen

Ober-Mörlen(bf). Die Ober-Mörler Landfrauen sind wie alle im Land von den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen - und das im wahrsten Sinn des Wortes, lebt die aktive Gemeinschaft doch eigentlich von Treffen, Informationsveranstaltungen, Ausflügen und frohen Festen.

Obschon seit über einem halben Jahr alle Zusammenkünfte abgesagt werden mussten und auch die traditionellen Weihnachts- und Fastnachtsfeiern aller Voraussicht nach dem Virus zum Opfer fallen werden, hat der Ortsverein dieser Tage die Ehrung langjähriger Mitglieder möglich gemacht. Im Rahmen einer kleinen internen Feierstunde im Bonifatiussaal zeichneten Vorsitzende Brigitte Wagner und Ehrenvorsitzende Walburga Feuerstein die Jubilarinnen aus und dankten für ihr Engagement.

Seit 25 Jahren halten Mechthild Jahn und Maria Linn den Landfrauen die Treue, seit 40 Jahren gehören Rosi Grünen, Eva Jakobi und Gerlinde Scheibel dazu und seit einem halben Jahrhundert Goldjubilarin Elfriede Wagner.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare