Hofverkauf statt Osterbasar

  • vonAnnette Hausmanns
    schließen

Ober-Mörlen (hau). Der Benefiz-Osterbar mit Bücherausstellung im Bonifatiussaal wird - wie auch alle Gottesdienste - wegen der Verbreitung des Coronavirus abgesagt. Das hat das Bistum Mainz gestern nach einer Krisensitzung verfügt. Das Kreativteam der Pfarrei St. Remigius hat sich für den Verkauf der Osterkränze, der Frühlingsgestecke und Backwaren zum guten Zweck eine Alternative einfallen lassen: Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag kann man die nur beschränkt haltbaren Artikel zwischen 14 und 17 Uhr bei Familie Allemann in der Dr.-Werner-Stoll-Straße 3 in Ober-Mörlen erstehen, ebenso kommende Woche von Montag bis Freitag zwischen 16 und 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare