MCC feiert bis zum Schluss

  • schließen

Ober-Mörlen(pm). Nach dem großen Fastnachtsumzug am Sonntag trifft sich der Mörlauer Carneval Club (MCC) am Rosenmontag, 24. Februar, ab 10 Uhr zum Frühschoppen in der Waldlust. Wer wie die meisten MCCler dann noch nicht genug vom närrischen Treiben hat, ist herzlich eingeladen, sich ins rot-weiße Meer zu stürzen und eine gute Zeit zu haben.

Unter dem Motto "Hübbe gehen - das ist schön" laden die Fastnachter dann zum Abschluss der diesjährigen Kampagne ein. Am Dienstag, 25. Februar, freut sich der MCC über alle feierwütigen Fassenachterinnen und Fassenachter, die gemeinsam das olympische Feuer durch die Straßen und Kneipen Ober-Mörlens tragen, bevor die "Miss Fassenacht" gegen Mitternacht gebührend verabschiedet wird. Los geht die Tour um 20 Uhr in der Waldlust.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare