Drei Tage feiern beim Bembel-Festival

  • schließen

Ober-Mörlen(pm). Zum ersten Mal gibt es ein hessisches Oktoberfest in Ober-Mörlen. Auf dem Festplatz Lekkerkerkplatz findet von Donnerstag, 23. Mai bis Samstag, 25. Mai, das erste Bembel-Festival statt. Ein Festzelt, deftige Hausmannskost und Apfelwein, das hessische Nationalgetränk im Bembel, erwarten die Besucher. Dazu gibt es Unterhaltung auf der Bühne.

An allen drei Tagen ist Einlass ab 18 Uhr. Um 19 Uhr geht es los. Am Donnerstag lautet das Motto "Die Goldenen 70er und 80er Jahre". DJ Uwe erinnert an Hitparade und Disco. Stargast ist die ABBA Tribute-Show Agnetha’s Affair. Auch die Wetterauer "Äppel-Quetscher" treten auf.

Besuch aus Mallorca

Am Freitag steht alles im Zeichen von Schlager, den 80ern und der Neuen Deutschen Welle. "Eine Band namens Wanda" tritt auf und der heimische "Taunus Thomas" singt Schlager auf hessisch. Stargast Markus wird an die 80er erinnern. Beim Finale am Samstag kommt Peter Wackel - direkt aus Mallorca. "Die herrliche Bockband" lädt zum Mitsingen ein. Und auch "Taunus Thomas" präsentiert neue Songs.

Tickets gibt es im Fitnessstudio Sanfit in Bad Nauheim, Friedberg und Wöllstadt. Ebenso wie beim Bad Nauheimer Friseur Contrast, im Friedberger Ticket Shop und beim Friseur Creative Korff. Außerdem sind die Tickets im Ober-Mörlener Schlossgeist und beim Friseur Abschnitt erhältlich sowie in den Geschäftsstellen der Wetterauer Zeitung in Bad Nauheim und Friedberg und auf www.tickets-wetterau.de. Weitere Infos unter www.bembel-festival.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare