Blasorchester gibt Jahreskonzert

  • schließen

Ober-Mörlen(pm). Das symphonische Blasorchester "Symphonic Winds Wetterau" wird am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr unter dem Dirigat von Guido Rotter in der St.-Remigius-Kirche sein Jahreskonzert geben.

Es steht unter dem Motto "Zwischen Erde und Himmel". Zu hören sind unter anderem Werke, wie "Mont-Blanc" von Otto M. Schwarz, welche die Schönheit unserer Natur beschreiben, aber auch Werke, die im metaphorischen Sinne zu verstehen sind, wie das Schlussthema aus der 3. Symphonie von Gustav Mahler. Gustav Mahler notierte hierzu: "Das Finale der Dritten könnte ich beinahe ›Was mir Gott erzählt‹ nennen, in dem Sinne, dass Gott eigentlich nur als Liebe verstanden werden kann".

Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden gerne gesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare