Noch einmal: Kinovorhang auf

  • vonred Redaktion
    schließen

Butzbach(pm). Die Freiluftkinosaison im Landgrafenschloss geht am heutigen Samstag nach 37 Film- und Veranstaltungsabenden zu Ende. Gezeigt wird zum Abschluss der Film "The Peanut Butter Falcon". Zur Vorstellung wird der 10 000. Besucher dieses Kinosommers erwartet.

"The Peanut Butter Falcon" erzählt die Geschichte einer besonderen Freundschaft. Der 22-jährige Zak will raus aus dem Altenheim, in das er wegen seines Down-Syndroms gesteckt wurde. Doch seine Betreuerin weiß die Fluchtpläne immer wieder zu durchkreuzen. Angetrieben vom Traum, ein Profi-Wrestler zu werden, gelingt Zak eines Nachts doch der Ausbruch. Er trifft auf den zwielichtigen Tyler, der auf der Flucht vor rachsüchtigen Fischern ist und eigentlich keine Klette am Bein gebrauchen kann. Widerwillig lässt er sich von Zak überreden, ihn zu seinem Wrestling-Idol zu begleiten. Bald werden aus den beiden echte Freunde.

Tickets gibt es online unter www.openairkino.info. Einlass ist um 20 Uhr, Filmbeginn mit Einbruch der Dunkelheit gegen 21.30 Uhr. Die Besucher sollen bis 21.15 Uhr im Schlosshof sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare