Weinlieder in urigem Ambiente

  • schließen

Den heißen Sommer will die Chorgemeinschaft Kaichen mit ihrem Weinliederabend krönend beschließen. Dazu laden der gemischte sowie der Männerchor für Samstag, 8. September, ab 19 Uhr in die Fachwerkscheune auf den Hof der Familie Roth ein (Freigerichtstraße 30, an der Fußgängerampel).

Den heißen Sommer will die Chorgemeinschaft Kaichen mit ihrem Weinliederabend krönend beschließen. Dazu laden der gemischte sowie der Männerchor für Samstag, 8. September, ab 19 Uhr in die Fachwerkscheune auf den Hof der Familie Roth ein (Freigerichtstraße 30, an der Fußgängerampel).

"Mit guten Tropfen im Glas und Gesang auf hohem Niveau wollen wir eine wunderbare Spätsommernacht mit unseren Gästen verbringen", heißt es in der Einladung. Unter dem gemütlich illuminierten Gebälk werden die beiden gastgebenden Chöre ebenso abwechslungsreiche Lieder vortragen wie die befreundeten Gesangvereine aus Philippstein, Eichen, Ostheim und Ilbenstadt.

Für kulinarischen Genuss sorgt Familie Meiß aus Bönstadt, die an ihrem Weinstand sowohl edle als auch süffige Tropfen von befreundeten Winzern aus Rheinhessen, von der Nahe, aus der Pfalz und Südtirol kredenzt. Gegen den Hunger werden unter anderem Leberkäsbrötchen, frisch gebackene Brezeln mit selbst gemachtem Dip und Trauben-Käse-Teller gereicht.

Der Eintritt zum Weinabend ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare