Wegen Brückensperrung: Änderungen bei Buslinien

  • schließen

Ab Montag wird die Brücke über die Nidda gesperrt. Assenheim ist dann von Wöllstadt/Ilbenstadt aus nicht mehr zu erreichen (die WZ berichtete). Nun hat die VGO die Änderungen für die Buslinien mitgeteilt.

Ab Montag wird die Brücke über die Nidda gesperrt. Assenheim ist dann von Wöllstadt/Ilbenstadt aus nicht mehr zu erreichen (die WZ berichtete). Nun hat die VGO die Änderungen für die Buslinien mitgeteilt.

Wegen der Sperrung der Nieder-Wöllstädter Straße kann die Haltestelle "Schulsteg" von den Bussen der Linien FB-40 und FB-70 nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle an der Geschwister-Scholl-Schule auszuweichen.

Auf der Linie FB-72 werden die Haltestellen "Schulsteg", "Schloss" und "Bruchenbrücker Straße" nicht mehr angefahren. Auch hier wird auf die Haltestelle "Schule" verwiesen; außerdem gibt es eine Ersatzhaltestelle in der Bruchenbrücker Straße/Ecke Wingertstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare