Unterwasserwelt von Nidda und Co.

  • vonred Redaktion
    schließen

Niddatal(pm). In der Veranstaltungsreihe "NABU am Freitag" lädt die Umweltwerkstatt Wetterau für heute, 18 Uhr, zu einem Kurzvortrag zu "Die faszinierende Unterwasserwelt der Wetterauer Flüsse" ein.

Was sich unter der Wasseroberfläche von Usa, Wetter, Horloff, Nidda, Nidder und Seemenbach abspielt, bleibt oft im Verborgenen. Seit der Renaturierung der Flüsse tummeln sich Köcherfliegenlarven, Bachmuscheln und vor allem viele Fischarten dort, die lange als ausgestorben galten. Ausgestattet mit moderner Kameratechnik, hat Gottfried Lehr die Tiere aufgespürt. Am Abend werden mehrere Kurzfilme gezeigt und live kommentiert. Die kostenlose Veranstaltung ist für Kinder und Erwachsene geeignet, Spenden sind erwünscht. Anmeldung auf www.nabu-wetterau.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare