Theaterfilm der TGAss ist fertig

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (pm). Die Jüngsten haben sich mächtig ins Zeug gelegt: Der neue Theaterfilm der Theatergruppe Assenheim (TGAss) »Emil und die Detektive« ist fertig und feiert am Sonntag auf Youtube Premiere.

Im Rekordtempo ist es den Kindern der Theatergruppe Assenheim gelungen, ein neues Theaterstück auf die Beine zu stellen und zwar digital, aus ihren Kinderzimmern.

Nachdem im letzten Jahr insbesondere mit den »Jüngsten« der TGAss keine Inszenierung durchgeführt werden konnte, wurde Mitte Dezember 2020 beschlossen, mit ihnen »Emil und die Detektive« in einem virtuellen »Plot« zu spielen. An vier Wochenenden probten 15 Kinder eine eigene Fassung des Kinderklassikers von Erich Kästner. Anfang Februar wurden die Szenen bereits aufgezeichnet. Für die Kinder war dies eine neue Erfahrung: Digital, mit Spaß und mal ganz anders. Herausgekommen ist ein Theaterfilm, Länge 40 Minuten, der am Sonntag, 28. Februar, um 18 Uhr auf dem Youtube-Kanal der TGAss (Youtube-Name: Theatergruppe Assenheim e.V.) Premiere feiert.

Eingeladen sind neben den Mitgliedern auch alle Familienangehörige, Verwandte, und Theaterfreunde. Der »Eintritt« ist frei, der Verein freut sich über Spenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare