Reh auf Straße: Pkw im Graben

  • vonred Redaktion
    schließen

Niddatal(pob) Die Fahrerin eines Kleinwagens hat am Sonntag gegen 4.15 Uhr wegen eines Rehs die Kontrolle über ihren Pkw verloren. Als das Tier am Ortsausgang der B 45 in Kaichen die Fahrbahn kreuzte, versuchte die 41-Jährige einen Zusammenstoß zu verhindern und landete dabei im Graben. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen. Die Frau konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und erlitt nur leichte Verletzungen. Das Reh kam mit dem Schrecken davon.

Zeugen sollen sich mit der Polizei in Verbindung setzen: Telefon 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare