Rundgang durch Assenheim

  • schließen

Der Geschichtsverein lädt am "Tag des offenen Denkmals" zu einem Rundgang durch Assenheim ein, der am kommenden Sonntag, 9. September, um 10 Uhr in der ehemaligen Synagoge beginnt. Dieter Schäfer wird dort zum Thema "Straßenraum und Platzgestalt" sprechen und in die mittelalterliche Ortsplanung einführen. Danach führt er die Gruppe durch den Ort. Der Eintritt ist frei.

Der Geschichtsverein lädt am "Tag des offenen Denkmals" zu einem Rundgang durch Assenheim ein, der am kommenden Sonntag, 9. September, um 10 Uhr in der ehemaligen Synagoge beginnt. Dieter Schäfer wird dort zum Thema "Straßenraum und Platzgestalt" sprechen und in die mittelalterliche Ortsplanung einführen. Danach führt er die Gruppe durch den Ort. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare