dab_bank_240821_4c
+
Die Bank ist aus der Verankerung gerissen worden.

Ruhebank an Nidda zerstört

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal (pm). Mutwillige Zerstörung am Niddaufer: Eine Ruhebank, die der Turnverein Ilbenstadt vom Bauhof am Niddaradweg zwischen Ilbenstadt und Nieder-Wöllstadt hatte aufstellen lassen, ist zerstört worden. Die Bank wurde aus der Verankerung gerissen und samt Fundament die Böschung Richtung Flussbett heruntergestoßen. wie der Verein mitteilt. Die Tat wurde am Freitag gegen 21 Uhr vom Vorsitzenden mit der Jedermänner-Sportgruppe entdeckt.

Alle seien fassungslos gewesen.

Der Verein hat die Ordnungsbehörde informiert und Anzeige bei der Polizei gestellt. Zeugen oder Beobachter können sich über die E-Mail-Adresse des Vereins melden: tv-ilbenstadt@web.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare