Radtour zum Dottenfelder Hof

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Ilbenstadt (pm). Die erste Tour des Radfahrer-Clubs (RC) Ilbenstadt nach der Corona-Pause wurde dankbar angenommen, wie der Verein mitteilt: 14 Teilnehmer radelten gemeinsam nach Büdingen.

Für Donnerstag, 10. Juni, hat der Club eine weitere Randwanderung organisiert. Diesmal geht es von der Wickstädter Niddabrücke zum Dottenfelder Hof. Gestartet wird um 10 Uhr. Abseits des Straßenverkehrs wird die Wetterauer Flur über Bruchenbrücken, Petterweil und Nieder-Erlenbach durchfahren. Eine Einkehr ist im Dottenfelder Hof vor der Rückfahrt über den Niddaradweg geplant. Die Tour über rund 48 Kilometer sei einfach zu fahren, teilt der Verein mit.

Radwanderfachwart Erwin Loscher ist für Rückfragen unter Telefon 01 51/20 23 07 45 erreichbar. Sollte es regnen, wird die Tour verschoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare