Neue Chorproben

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (pm). Die Proben des Gesangvereins Frohsinn 1845 Assenheim finden ab Montag, 2. August, montags von 20 bis 21.30 Uhr wieder statt. Die Leitung des Chores hat Veronika Jezovšekals übernommen, wie der Verein mitteilt. Ein Hygienekonzept sei durch den Vorstand erstellt worden. Aktuell gebe es keine Einschränkungen, sodass der Chor mit allen Stimmlagen gemeinsam proben könne.

Sollte sich die Situation verschlechtern, sehe das Konzept Einzelstimmproben vor.

Durch die lange Pause habe die Zahl der Aktiven abgenommen. Daher seien neue Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen. Besonders Männerstimmen, aber auch Sopranistinnen und Altistinnen würden gesucht. Nähere Infos dazu erteilt die Vorsitzende Stephanie Michel telefonisch unter: 0 60 34/90 73 26.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare