NABU informiert über artgerechte Bienenhotels

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal (pm). In der Veranstaltungsreihe »NABU am Freitag« lädt die NABU-Umweltwerkstatt Wetterau für kommenden Freitag, 4. Juni, um 18 Uhr zu einem Kurzvortrag »Artgerechte Bienenhotels« mit den Naturschützern und Wildbienenkennern Dominik Hideteru Schmitt und Frank Uwe Pfuhl in den Online-Veranstaltungsraum ein.

Was haben Tannenzapfen, Holzwolle, Baumrinde, Zweige oder leere Schneckenhäuser mit einem Insektenhotel zu tun? - Das fragen sich nicht nur manche Wildbienen, sondern auch die Referenten des Abends. Gut gemeint, schießen derzeit an vielen Orten sogenannte Insektenhotels aus dem Boden. »Viele davon gehen leider an den Bedürfnissen der rund 600 einheimischen Wildbienenarten vorbei«, meint der NABU.

An diesem Abend wird erklärt, wie das optimale Bienenhotel auch selbst gebaut werden kann. Zur Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung auf der Internetseite des NABU, erforderlich.

Wer den Termin der Online-Veranstaltung nicht wahrnehmen kann, findet auf der Internetseite des Vereins im Anschluss die Aufzeichnung des Vortrags, die jederzeit angeschaut werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare