Mutter und Kind bei Unfall verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Ilbenstadt (pob). Bei einem Unfall in der Hanauer Straße sind am Mittwochnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Gegen 15.20 Uhr wollte eine 36-Jährige mit ihrem Skoda, in dem auch ein vierjähriges Kind saß, Richtung Kloster abbiegen und bremste daher, was ein 24-jähriger VW-Fahrer zu spät bemerkte. Er fuhr auf. Auch ein 50-jähriger Seat-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er, die 36-Jährige und das Kleinkind wurden medizinisch versorgt. Der Schaden dürfte bei mehreren 10 000 Euro liegen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10, zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare